esports auf der BlizzCon

World of Warcraft

Arena Championship

Im erweiterten Format von 2017 haben sich die Arenateams von World of Warcraft durch regionale Qualifikationsrunden und nervenaufreibende regionale Championship-Events gekämpft, um sich einen von 12 Plätzen in der World of Warcraft Arena Championship zu sichern. Der Kampf um Punkte bei örtlichen Events wäre an sich schon hart genug gewesen, doch zusätzlich mussten die Teams noch auf Live-Events die Bühne erklimmen, um sich eine Chance auf ihre regionale Championship und ein Ticket für die BlizzCon zu erkämpfen. Erfahrung mit Live-Publikum kann bei diesem Wettstreit ein absolutes Plus sein, wenn diese Teams aus Europa, Lateinamerika, China, Nordamerika und der Region Asien-Pazifik um einen Teil des Preispools von 280.000 USD kämpfen, während sie von unzähligen WoW-Fans angefeuert werden.

Jetzt ansehenNeuigkeitenTurnierbaumZeitplan